Museum-Lichtspiele

Am Stadtgraben 2, 72070 Tübingen - Webseite »

  • 3 Tage in Quiberon Details »

    1981 ist Romy Schneider erfolgreich, aber psychisch am Ende. Im bretonischen Quiberon will sie sich erholen. Widerwillig führt sie ein Interview mit dem deutschen Reporter Michael Jürgs. Zwei starke Charaktere stehen sich hier gegenüber. Volle drei Tage verbringen die beiden miteinander. Die Künstlerin, die am Abgrund steht, fasziniert den Reporter und zieht ihn in ihren Bann.

  • 7 Tage in Entebbe Details »

    Ein Flugzeug wird 1976 von palästinensischen Terroristen gekapert. Die Maschine sollte von Tel Aviv nach Paris fliegen. Stattdessen landet sie im ugandischen Entebbe. Die Entführer wollen vom israelischen Staat gefangene Landsmänner freipressen. Sie setzen ein Ultimatum von sieben Tagen. Die Politiker beraten sich: Sollen sie verhandeln? Schließlich soll eine Elite-Truppe das Flugzeug stürmen. Eine folgenschwere Entscheidung - ist sie richtig?

  • Auf der Jagd - Wem Gehört die Natur? Details »

    Der Mensch jagt schon seit Jahrtausenden Tiere. Er bekommt von ihnen Rohstoffe und Nahrung. Heute hat der Mensch die Natur weitgehend unter seine Herrschaft gezwungen. Was, wenn man Wildschweine, Rehe und Wölfe einfach in Ruhe ließe? Die Dokumentation befragt Wildhüter, Förster und Jäger zu ihren Ansichten. Im bayrischen Wald etwa ist der Mensch nur ein Besucher. Hier scheint ein friedliches Miteinander von Mensch und Tier möglich zu sein.

  • Der Buchladen der Florence Green Details »

    Florence Green macht mitten in der englischen Provinz einen Buchladen auf. Es sind die 1950er-Jahre: Die Arbeiter lesen nicht und der Adel verabscheut Neuerungen. Green ist früh verwitwet und verfolgt nun ihren Traum mit Vehemenz - sie will den Menschen die Bücher nahebringen. Die willensstarke Frau inspiriert den ebenfalls verwitweten Mr. Brundish. Doch eine mächtige, alteingesessene Gegenspielerin versucht Greens Projekt zu torpedieren.

  • Euphoria Details »

    Emilie lädt ihre Schwester Ines nach Europa ein. Die beiden haben sich jahrelang nicht gesehen, sie trennten sich im Streit. In einem abgelegenen Schloss kehren die beiden ein. Dort leben Menschen in einer Art Therapiegemeinschaft, als ob es kein Morgen gäbe. Dort will Emilie mit der Schwester ins Reine kommen. Die handfeste Ines stellt sich aber quer, als sie das Motiv ihres "Urlaubs" erfährt. Kann die ältere Marina in dem Konflikt vermitteln?

  • Isle of Dogs - Ataris Reise Details »

    Im Japan der Zukunft ist das Leben hart. Der kleine Atari hatte als einzigen Freund seinen Hund Spots. Wegen der grassierenden Hundegrippe ist der allerdings auf eine Insel in Quarantäne. Atari macht sich auf die Suche nach dem Vierbeiner. Dabei trifft er auf anderen streunende Hunde. Zusammen müssen sie die allgegenwärtigen Behörden überlisten, um unbemerkt auf die abgeschirmte Insel zu gelangen. Werden sie den armen Spots finden?

  • Lady Bird Details »

    Mit siebzehn hat man als Mädchen nicht gut lachen. Besonders, wenn man gerne in New York wäre, aber in Kalifornien lebt. Christine McPherson nennt sich kurzerhand um in "Lady Bird" und geht in den Clinch mit ihrer katholischen Schule, ihren provinziellen Freundinnen - und ihrer Mutter. Und der erste Sex ist auch nicht so toll, wie sie gedacht hat. Doch "Lady Bird" will mehr vom Leben und ist bereit, es sich zu nehmen - koste es, was es wolle.

  • Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer Details »

    Lilianes Gabe ist auch ihr Fluch: Sie kann mit Tieren reden. Dadurch gerät sie ständig in Schwierigkeiten. So muss die Familie oft umziehen, weil die Menschen ihre Fähigkeit nicht zu schätzen wissen. Am neuen Wohnort will Liliane sich nun zurückhalten. Doch im Zoo werden eines Tages mehrere Tiere entführt - darunter ein putziges Elefantenbaby. Nur Liliane kann jetzt helfen. Sie befragt alle Tiere und macht sich auf die Suche nach den Dieben.

  • Maria by Callas Details »

    Maria Callas war eine der großen Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre Persönlichkeit indes war zerrissen: Sie fühlte sich zeitlebens unverstanden. Die Dokumentation geht anlässlich ihres 40. Todestages der Person Maria Callas auf den Grund. Anhand von unveröffentlichtem Material sollen neue Facetten in Leben und Wirken der Sopranistin sichtbar werden. Ihre Affäre mit dem Milliardär Onassis, ihre Rollen - all dies erscheint in neuem Licht.

  • Solo: A Star Wars Story (OV) Details »

    Han Solo ist auf dem Wege, der berüchtigtste Schmuggler der Galaxie zu werden. Der junge Draufgänger lässt sich von dem Kapitän Beckett engagieren. Zusammen versuchen sie heiße Ware in großem Stil zu verschieben. Das kann dem Schmugglerkönig Jabba the Hutt natürlich nicht gefallen. Er versucht die unliebsame Konkurrenz zu vertilgen. Doch Solo, sein Co-Pilot Chewbacca und sein Raumschiff Millenium-Falke sind einfach ein unschlagbares Team.

  • The Happy Prince Details »

    Oscar Wilde war im 19. Jahrhundert das Enfant terrible der britischen Kultur. Er war als Dandy und Literat gefeiert - und als Homosexueller von der bürgerlichen Szene gehasst. Der verheiratete Mann machte keinen Hehl aus seiner Vorliebe für junge Männer. Als die Ausschweifungen des Künstlers zunehmen, wendet sich die Gesellschaft gegen ihn. Er landet schließlich im Gefängnis. Wilde aber setzt Kunst und Menschlichkeit gegen die Repression.



Kinofilme






© Zeitungsverlag Waiblingen
 
 
 

Top