Klassik
Stuttgarter Kammerorchester & Christopher Ainslie (Countertenor)

 

Donnerstag, 18.04.2024
20:00 Uhr

Forum am Schlosspark
Stuttgarter Straße 33
71638 Ludwigsburg

Homepage: www.forum.ludwigsburg.de
E-Mail: abonnement@ludwigsburg.de
Telefon: 07141/910 3918


 

"Nirvana" - Werke von Henry Purcell ("O solitude, my sweetest choice", "Hear my prayer, O Lord", "When I am laid in earth" aus "Dido and Aeneas", "The Cold song" aus "King Arthur"), Kurt Cobain/Nirvana ("Something in the way", "Smells like teen spirit", "Lithium", "Come as you are")

"Wenn du stirbst, bist du vollkommen glücklich und deine Seele lebt irgendwo weiter. Ich habe keine Angst vorm Sterben. Absoluter Frieden nach dem Tod, jemand anderes werden, das ist meine größte Hoffnung." Am 5. April 1994, mit 27 Jahren, nahm sich Nirvana-Star Kurt Cobain das Leben. Die Schockwelle traf nicht nur die Musikwelt, sondern eine ganze Generation. Nach den knallbunten 80ern brachten Nirvana-Songs das Lebensgefühl der 90er auf den Punkt. Ohne es zu wollen, war Kurt Cobain, der verletzliche Rebell, zur Ikone seiner Zeit geworden. Der Hype um das Album "Nevermind" wurde ihm letztlich zu viel. Es stand in krassem Gegensatz zu dem, was Cobain auf der Flucht vor seinen Dämonen eigentlich suchte: Erlösung durch die Musik.

Von Einsamkeit und Empfindsamkeit, Todeswunsch und Lebenshunger, Hölle und Paradies singt auch die Musik von Henry Purcell. Wie Cobain stirbt Purcell einen frühen Tod. Doch der Ruhm macht ihn unsterblich. "Great Purcell lives!" ist auf seinem Grabstein in Westminster Abbey eingraviert. dreihundert Jahre liegen zwischen Purcells und Cobains Musik, doch die Themen kehren immer wieder: Lebensüberdruss und Einsamkeit, Todeswunsch und Sehnsucht nach ewigem Frieden, Eingang ins Paradies oder Auflösung in einem todlosen Zustand ohne Schmerzen. Countertenor Christopher Ainslie und das Stuttgarter Kammerorchester lassen Kurt Cobains Grunge-Metal-Punkrock und Purcells Barock in einem musikalischen Nirvana miteinander verschmelzen.

Veranstalter/nz

Infos unter: www.hospitalhof.de


« ZurückKlassik »



Größere Karte anzeigen


Veranstaltung suchen




von bis


Kinofilme in
Stuttgart & Region








© Zeitungsverlag Waiblingen

 
 
 

Top