Hannah Arendt

Literatur
Hannah Arendt

 

Mittwoch, 24.04.2024
18:00 Uhr

Württembergische Landesbibliothek - WLB - Bibliothek für Zeitgeschichte
Konrad-Adenauer-Straße 10
70173 Stuttgart Mitte

Homepage: www.wlb-stuttgart.de/bfz
E-Mail: information@wlb-stuttgart.de
Telefon: 0711/2124516
Fax: 0711/2124517


 

Buchvorstellung mit Thomas Meyer zum Thema "Freundschaften!?

Thomas Meyer legt eine umfassende Biografie zu Hannah Arendt vor. Auch wenn es bereits eine Vielzahl Veröffentlichungen zur Philosophin und Denkerin, die Ende 1933 ins Pariser Exil geflohen ist, gibt: Der Autor hat beste Recherchearbeit geleistet und zahlreiche bis dahin unbekannte Quellen aufgetan, die zum Gesamtbild über Hannah Arendt beitragen.

Die Lesung des Autors in der Württembergischen Landesbibliothek wird offenbaren, wie aktuell Hannah Arendts politisches Denken leider in diesen Zeiten ist.

Thomas Meyer, an der LMU München promoviert und habilitiert, lehrt nach zahlreichen Stationen im In- und Ausland Philosophie in München. Schwerpunkt seiner Forschungen und Publikationen bildet das 20. Jahrhundert. Er hat mehrere Schriften Hannah Arendts ediert, darunter „Wir Flüchtlinge“ (2015) und „Die Freiheit, frei zu sein“ (2018).

Veranstalter/skl
Foto: Andreas Hornoff / Piper Verlag


« ZurückLiteratur »



Größere Karte anzeigen


Veranstaltung suchen




von bis


Kinofilme in
Stuttgart & Region








© Zeitungsverlag Waiblingen

 
 
 

Top