Atelier am Bollwerk

Hohestr. 26, 70176 Stuttgart - Webseite »

  • Als Hitler das rosa Kaninchen stahl Details »

    Berlin, 1933: Anna ist neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf verändert. Ihr Vater - ein jüdischer Journalist - muss nach Zürich umziehen, um den Nazis zu entkommen. Anna bleibt mit ihrem Bruder Max und ihrer Mutter zurück, aber sie folgen ihm kurze Zeit später nach. Die Familie muss ihr Leben in Berlin hinter sich lassen. Sogar Annas geliebtes rosa Stoffkaninchen bleibt zurück.

  • Bombshell - Das Ende des Schweigens Details »

    Als sich die Fox News-Moderatorin Megyn Kelly mit Donald Trump anlegt, kann sie nicht auf die Unterstützung des Senderchefs Roger Ailes zählen. Die Moderatorin Gretchen Carlson und die News-Produzentin Kayla Pospisil leiden unter Ailes, der seine Machtposition schamlos ausnutzt. Gretchen möchte Ailes wegen sexueller Nötigung zu Rechenschaft ziehen - der Kampf gegen die Herrschaft des mächtigen Senderchefs beginnt.

  • Bombshell - Das Ende des Schweigens (OV) Details »

    Als sich die Fox News Moderatorin Megyn Kelly mit Donald Trump anlegt, kann sie nicht auf die Unterstützung des Senderchefs Roger Ailes zählen. Die Moderatorin Gretchen Carlson und die News-Produzentin Kayla Pospisil leiden unter Ailes, der seine Machtposition schamlos ausnutzt. Gretchen möchte Ailes wegen sexueller Nötigung zu Rechenschaft ziehen - der Kampf gegen die Herrschaft des mächtigen Senderchefs beginnt.

  • Crescendo #makemusicnotwar Details »

    In Südtirol laufen Friedensverhandlungen zwischen Diplomaten aus Israel und Palästina. Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen soll das Konzert eines Jugendorchesters aus jungen Palästinensern und Israelis stattfinden. Die Jugendlichen haben untereinander bereits Frieden geschlossen. Beim Musizieren fanden sie zueinander und überwanden Hass, Intoleranz und Terror. Sie sind nicht bereit, sich mit den Konflikten auf Länderebene abzufinden.

  • Cronofobia Details »

    Anna verlor vor kurzem ihren Mann. Seitdem fühlt sie sich vom Leben entfremdet. Suter ist ein Privatdetektiv. Durch die unzähligen Verkörperungen anderer Menschen schwindet seine eigene Identität. Anna verlässt ihr Haus kaum noch, während Suter zwischen Züricher Hotels und Schweizer Raststätten pendelt. Als die beiden sich begegnen, entsteht eine ungewohnte Intimität. Aber ihre fragile Verbindung droht, an einem dunklen Geheimnis zu zerbrechen.

  • Das geheime Leben der Bäume Details »

    Der Förster Peter Wohlleben veröffentlichte 2015 einen Roman über den deutschen Wald. Er erzählt von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume untereinander. Für ihn ist dabei klar: Bäume sind fühlende Wesen und der Mensch kann nur überleben, wenn es dem Wald gut geht. Der Förster reist zum ältesten Baum, besucht Betriebe in Vancouver, die Pionierarbeit im Umgang mit dem Wald leisten und unterstützt die Demonstranten im Hambacher Forst.

  • Ein verborgenes Leben Details »

    Der österreichische Bauer Franz Jägerstätter ist ein unbekannter Held. Er lebt mit seiner Frau und drei Kindern mitten in den Bergen. Aber selbst in der Abgeschiedenheit ist er vor Hitlers Regime nicht sicher. Eines Tages soll er eingezogen werden, um in der Wehrmacht zu kämpfen. Doch er weigert sich. Trotz Inhaftierung und Folter folgt er seinem Gewissen und wird dabei von seiner Frau unterstützt. Bis er im August 1943 hingerichtet wird.

  • Emma (OV) Details »

    Emma hat als Frau alle Fäden in der Hand: Sie ist die schönste, klügste und talentierteste Dame der ländlichen englischen Gesellschaft. Das weiß sie natürlich selber am besten. Aus Langeweile verkuppelt sie die jungen Mädchen in ihrem Umfeld. Damit versucht sie die eigene Einsamkeit zu überspielen. Doch alles geht schief: Nebenbuhler tauchen auf, die Auserwählten wollen nicht, wie sie will - und einer zeigt gar Interesse an Emma selbst.

  • Intrige Details »

    Offizier Alfred Dreyfus wird 1895 wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie zu lebenslanger Haft auf der Teufelsinsel im Atlantik verurteilt. Marie-Georges Picquart ist bei der Zeremonie anwesend. Er wird zum Chef der Abteilung befördert, die Dreyfus überführt hat. Zu Beginn war Picquart von Dryfus' Schuld überzeugt, doch ihn beschleichen Zweifel. Er stellt Untersuchungen an und stößt auf ein Netz aus Verrat und Korruption.

  • Intrige (OV) Details »

    Offizier Alfred Dreyfus wird 1895 wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie zu lebenslanger Haft auf der Teufelsinsel im Atlantik verurteilt. Marie-Georges Picquart ist bei der Zeremonie anwesend. Er wird zum Chef der Abteilung befördert, die Dreyfus überführt hat. Zu Beginn war Picquart von Dryfus' Schuld überzeugt, doch ihn beschleichen Zweifel. Er stellt Untersuchungen an und stößt auf ein Netz aus Verrat und Korruption.

  • Limbo Details »

    Die junge Managerin Ana entdeckt Unregelmäßigkeiten: In der Buchhaltung ihrer Firma tauchen ungewöhnlich hohe Rechnungsbeträge auf. Parallel dazu arbeitet der verdeckte Ermittler Carsten: Er steht kurz davor, ein Geldwäsche-Netzwerk zu infiltrieren. Dabei hilft ihm der Ganove Ozzy. Doch Carstens Tarnung droht aufzufliegen. Auch Ozzy steht am Abgrund. Und Ana gerät in die Hände der Kriminellen. In einer Fabrikhalle kommt es zum finalen Kampf.

  • Little Women (OV) Details »

    Mit schlechten Startbedingungen müssen sich die March-Schwestern im Leben behaupten - jedes der Mädchen auf seine Weise. Insbesondere Jo will sich den Normen um keinen Preis unterwerfen und strebt eine Karriere als Schriftstellerin an. Sie und ihre Schwestern stellen sich furchtlos alle Herausforderungen. Dabei lernen sie, was es bedeutet, als junge Frau in die Erwachsenenwelt einzutreten, ohne sich den Erwartungen der Gesellschaft zu beugen.

  • Vom Gießen des Zitronenbaums (OV) Details »

    Der Künstler Elia lebt in Nazareth, in seinem Garten wächst ein Zitronenbaum. Doch die Nachbarn stehlen ihm seine Früchte. Er hat genug - er möchte dahin gehen, wo Frauen frei und Menschen tolerant sind, wo er als Künstler anerkannt wird - und wo niemand seine Zitronen stiehlt. Er reist nach Paris und New York, doch heimisch fühlt er sich nicht. Und er muss feststellen, dass der Diebstahl von Zitronen nur zu den kleinen Übeln zählt.



Kinofilme in
Stuttgart & Region







© Zeitungsverlag Waiblingen
 
 
 

Top