Livestream: Sophie Scholl - Allen Gewalten zum Trotz sich erhalten (UA)

Schauspiel
Livestream: Sophie Scholl - Allen Gewalten zum Trotz sich erhalten (UA)

 

Sonntag, 09.05.2021
18:00 Uhr

LTT Landestheater Württemberg-Hohenzollern
Eberhardstraße 6
72072 Tübingen

Homepage: www.landestheater-tuebingen.de
E-Mail: kasse@landestheater-tuebingen.de
Telefon: 07071/9313149


 

Schauspiel von Annette Müller (ab 14 Jahren).

Vor über 75 Jahren endet der Zweite Weltkrieg und mit ihm die nationalsozialistische Diktatur unter Adolf Hitler in Deutschland. Mut und Zivilcourage sind Worte, die uns Nachgeborenen zwar ehrlich über die Lippen kommen mögen. Doch wie verhält man sich wirklich, wenn man vor der unumgänglichen Entscheidung steht: Ich oder die anderen? 1943, zwei Jahre vor Kriegsende, wird die Gruppe „Weiße Rose“ zerschlagen, die sich den Nationalsozialisten aktiv widersetzte. Eines ihrer Mitglieder ist die Studentin Sophie Scholl. Als Mädchen zunächst selbst im regierungstreuen "Bund Deutscher Mädel" aktiv, entwickelt sie mit den Jahren eine religiös, sozial und politisch motivierte Haltung, aufgrund derer sie sich gegen die faschistische Ideologie des Naziregimes zu wehren beginnt. Gemeinsam mit ihrem Bruder Hans verbreitet Sophie Scholl an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität Flugblätter, die zum Widerstand gegen Hitlers Regime aufrufen – im Wissen, dass sie damit ihr Leben aufs Spiel setzt. Tatsächlich werden die Geschwister von den Nationalsozialisten verhaftet und wenig später hingerichtet.

Tickets und Zugangslink unter www.landestheater-tuebingen.de

Veranstalter/ib
Foto: Martin Sigmund


« ZurückSchauspiel »



Größere Karte anzeigen


Veranstaltung suchen




von bis


Kinofilme in
Stuttgart & Region








© Zeitungsverlag Waiblingen

 
 
 

Top