Teheran Tabu

Drei Frauen müssen sich in der scheinheiligen iranischen Gesellschaft behaupten: Sara ist sittsam und verheiratet und sie wird von ihrer Schwiegermutter tyrannisiert; Paris muss sich prostituieren, um ihren stummen Sohn zu versorgen, dessen Vater im Gefängnis sitzt; Donya vergnügt sich mit einem jungen Musiker, jedoch muss sie zur Hochzeit ihre Jungfräulichkeit nachweisen. Alle Frauen pendeln permanent zwischen Anpassung und Aufbegehren.

Animation, Deutschland, Österreich 2016, 96 Min.
Mitwirkende: Elmira Rafizadeh, Zahra Amir Ebrahimi, Arash Marandi

Läuft in diesen Kinos

Stuttgart - Kinothek Obertürkheim »

Alle Filme in diesem Kino »
Mi
23.05.
20:15
Mo
28.05.
20:15

 

Alle Kinofilme




Kinofilme






© Zeitungsverlag Waiblingen
 
 
 

Top