Olympia

Ringstr. 56/1, 71364 Winnenden - Webseite »

  • Ein Lied in Gottes Ohr Details »

    Drei Herren schicken sich an, die Gotteshäuser der Welt zu rocken: Ein Rabbi, ein Imam und ein Priester gründen eine Band. Hinter dem ehrgeizigen Projekt steht der Produzent Nicolas, der dringend einen beruflichen Erfolg braucht. Doch der Rabbi ist depressiv, der Imam ist ein Hochstapler - und der Priester ist wenig fromm. Irgendwann schmeißt der Produzent entnervt alles hin. Kein Problem, die Pop-Geistlichen kommen auch ohne ihn zurecht!

  • Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub Details »

    Auch Monster brauchen einmal eine Auszeit! Und so gehen Mavis und ihr Vater Dracula auf Kreuzfahrt. Natürlich kommen die anderen kleinen und großen Ungeheuer aus dem Hotel Transsilvanien auch mit. An Bord des Schiffes verliebt sich Dracula dann Hals über Kopf in Käpt'n Ericka. Doch Tochter Mavis wittert Unheil. Und tatsächlich finden sie heraus, dass Ericka von Abraham van Helsing abstammt - dem Widersacher aller Monster und Vampire!

  • Landrauschen Details »

    Berlin ist Toni schon lange über den Kopf gewachsen. Eine Erbschaft ist für die ewige Studentin eine willkommene Gelegenheit, in ihr Heimatdorf zurückzukehren. Hier will sie zur Ruhe kommen. Doch als Praktikantin fühlt sie sich bei der Lokalzeitung unfair behandelt, und ihre Eltern gehen ihr genauso auf die Nerven wie früher. Ihr einziger Lichtblick: Rosa. Die junge Frau passt ebenfalls nicht hierher und die beiden kommen sich bald näher.

  • Mamma Mia! Here We Go Again Details »

    Sophie ist glücklich verheiratet und erwartet ein Kind. Sie will in Griechenland noch einmal so richtig feiern, wo einst ihre Mutter Donna ihre wilde Jugend verbracht hat. Damals hatte Donna gleich drei Affären und jeder ihrer drei Liebhaber könnte der Vater von Sophie sein. Donna erzählt Sophie von 1979, als sie ihren Sommer der Liebe am Mittelmeer verbrachte. Und als dann auch noch die Großmutter auftaucht, wird es immer interessanter.

  • Meine teuflisch gute Freundin Details »

    In der Hölle hat man nichts zu lachen. Deswegen ist der Tochter des Teufels langweilig. Lilith ist gerade 14 und will unbedingt auf die Erde, um etwas Böses tun. Ihr finsterer Vater schlägt eine Prüfung vor: Sie darf eine Woche unter Menschen - muss aber einen guten Menschen zum Bösen verleiten. Die kreuzbrave Greta soll es sein. Lilith zieht bei ihr ein, aber der Plan droht zu scheitern. Denn Lilith verliebt sich in einen ihrer Mitschüler!

  • Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes Details »

    Papst Franziskus ist als Reformer angetreten. Bescheidenheit, Mitgefühl und Liebe sind die Werte, die er in die Welt trägt. Die Dokumentation begleitet das Oberhaupt der katholischen Kirche auf Reisen und Missionen. In den USA, in Jerusalem, bei den Vereinten Nationen - Franziskus nimmt Stellung zu den drängenden Fragen der Menschheit: Wie kann die Welt gerechter werden? Wie können die verschiedenen Glaubensrichtungen miteinander leben?



Kinofilme






© Zeitungsverlag Waiblingen
 
 
 

Top