Kinocenter

Badtorstr. 21, 71263 Weil der Stadt - Webseite »

  • Das Leben ist ein Fest Details »

    Weddingplanner Max hätte nie gedacht, dass diese Feier seine letzte sein würde. Doch die Hochzeit von Pierre und Héléna geht völlig schief: Die Hochzeitsgesellschaft steht im Stau, die Band sagt ab, das Essen verdirbt inzwischen und Max' Team fällt wegen einer Lebensmittelvergiftung aus. Als sich auch noch Max' Geliebte von ihm trennt, will der gebeutelte Eventmanager das Handtuch werfen. Ist die Hochzeit noch zu retten oder gibt Max auf?

  • Die Dunkelste Stunde Details »

    Im Juni 1944 stehen die Aliierten vor einer schweren Entscheidung: Sollen sie eine Invasion starten? Der britische Premierminister Churchill ist neu im Amt und er ist erschöpft. Die Operation wäre eines der blutigsten Manöver in der Weltgeschichte. King Georg VI ist unentschlossen, Churchills Weggenossen opponieren, nur seine Frau unterstützt ihn. Doch der Premierminister setzt sich durch: Er weigert sich mit Hitler zu verhandeln.

  • Die Kleine Hexe Details »

    Schon wieder ist Wapurgisnacht - und die kleine Hexe darf nicht mittanzen! Mit ihren 127 Jahren ist sie noch ein Kind, und ebenso aufmüpfig. Als sie sich auf die Hexennacht schleicht, wird sie entdeckt und muss nun alle Zaubersprüche auswendig lernen. Zudem hat sie die üble Wetterhexe Rumpumpel auf den Fersen, die sie sabotieren will. Zusammen mit ihrem Raben Abraxas muss die Kleine Hexe herausfinden, was eine wirkliche Zauberin ausmacht.

  • Ferdinand - Geht STIERisch ab! Details »

    Nina und Ferdinand sind ein ungleiches Paar. Er ist ein riesiger Stier, sie ein kleines Mädchen. Sie leben auf einem Bauernhof in Spanien. Die beiden verbindet eine enge Freundschaft. Doch eines Tages wird Ferdinand für zu wild erklärt und muss gehen. Eine Katastrophe! Nun muss sich der Stier in der Fremde ganz allein durchschlagen. Nina indes macht sich auf die Suche und gibt die Hoffnung nicht auf, ihren Freund wiederzufinden.

  • Fifty Shades of Grey - Befreite Lust Details »

    Aus der leidenschaftlichen Affäre ist eine Ehe geworden: Milliardär Christian und Studentin Anastasia sind endlich verheiratet. Mit diesem Schritt haben sie die Geister der Vergangenheit hinter sich gelassen - glauben sie jedenfalls. Doch dann passiert es: Anastasia wird ungewollt schwanger. Sind die beiden reif für eine Familie? Anscheinend nicht, denn Christian beginnt eine Affäre mit seiner Ex-Freundin. Wie wird Anastasia darauf reagieren?

  • Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft Details »

    Ein echtes Gespenst geht um im Gymnasium von Felix! Der Schüler ist außerdem sehr besorgt, denn er soll nach Dubai umziehen, so zumindest wollen es seine Eltern. Da trifft er auf die verstorbene Ex-Direktorin Hulda Stechbarth. Die schreitet sogleich ein - und schrumpft seine Erziehungsberechtigten. Während Felix seinen Eltern wieder zu normaler Größe verhelfen will, entführt Hulda die Schuldirektorin. Kann der geplagte Schüler den Spuk beenden?

  • Loving Vincent Details »

    Der Maler Vincent van Gogh hat sich selbst umgebracht. Aber stimmt das wirklich? Ein Jahr nach seinem Tod taucht ein Brief des Künstlers an dessen Bruder auf, der alles in Frage stellt. Der junge Armand Roulin soll das Papier zustellen. Als er sich mit dem Leben des Malers beschäftigt, ist er fasziniert. Nun will Roulin dem verkannten Genie zu Geltung verhelfen und er will die Wahrheit über dessen Tod ergründen und publik machen.

  • Three Billboards outside Ebbing, Missouri Details »

    Nach Monaten konnte der Mörder von Mildred Hayes' Tochter noch nicht aufgespürt werden. Die verzweifelte Mutter bemalt drei große Plakatwände vor ihrer verschlafenen Heimatstadt mit provokanten Sprüchen. So will sie die Unfähigkeit des sonst so gefeierten Polizeichefs Willoughby anprangern. Damit aber gerät sie in einen Kleinkrieg mit dem aufbrausenden Officer Dixon. Doch Mildred Hayes lässt nicht locker. Sie will Gerechtigkeit, um jeden Preis.

  • Wunder Details »

    Sein Gesicht versteckt er am liebsten unter einem Astronautenhelm - denn es ist durch einen Gendefekt entstellt. Doch August Pullman soll mit zehn Jahren endlich auf eine normale Schule gehen. Das ist für ihn eine große Herausforderung. Er wagt den Schritt hinaus in die Welt - und trifft sowohl auf Akzeptanz als auch auf Zurückweisung. Schließlich sucht er seinen eigenen Weg - das müssen alle erkennen und akzeptieren, vor allem Auggie selbst.



Kinofilme






© Zeitungsverlag Waiblingen
 
 
 

Top