Kinocenter

Badtorstr. 21, 71263 Weil der Stadt - Webseite »

  • A Star is Born Details »

    Der berühmte Country-Musiker Jackson Maine verfällt immer mehr dem Alkohol. Dann entdeckt er die junge Sängerin Ally. Die beiden beginnen eine Affäre, und Jackson verhilft ihr zu einer steilen Karriere. Während sie erfolgreich ist, stürzt Maine ab. Es geht bergab auf der Bühne, und damit kann er nicht umgehen. Kann der alternde Musiker sich eingestehen, dass sein Zenit überschritten ist - und den Erfolg seiner jungen Partnerin verkraften?

  • Ballon Details »

    1979 machen zwei DDR-Familien ernst: Sie wollen in den Westen abhauen. Die Strelzyks und die Wetzels setzen sich in ihren selbst gebauten Heißluftballon und fliegen gen Bundesrepublik. Sie stürzen ab. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt: Die Stasi ist ihnen auf den Fersen. Noch kennt sie den Absturzort nicht. Fieberhaft müssen die Familien an einem neuen Ballon arbeiten. Sie werden getrieben von der Hoffnung auf ein besseres Leben in Freiheit.

  • Deine Juliet Details »

    England erholt sich gerade vom Zweiten Weltkrieg. Die Schriftstellerin Juliet Ashton erfährt durch einen Brief des Farmers Dawsey Adams von einem Buchclub auf der Kanalinsel Guernsey. Eine illustre Gemeinschaft hat sich dort durch Lesen über die schweren Kriegsjahre hinweggerettet. Ashton reist begeistert auf die Insel und möchte über die Gruppe schreiben. Doch dabei entdeckt sie Geheimnisse, an denen ihr Vorhaben zu scheitern droht.

  • Die Unglaublichen 2 Details »

    Diese Familie ist einfach unglaublich: Die Parrs haben Superkräfte - gebrauchen sie aber nur noch zur Kindererziehung. Um die Kids kümmert sich hauptsächlich Vater Bob, denn Mutter Helen ist Politikerin. Doch gerade als der jüngste Spross Jack-Jack erstmals seine Superkräfte zeigt, tritt der Ernstfall ein: Der Schurke "Screenslaver" will die Heimatstadt der Parrs unterjochen. Diese fackeln nicht lange und ziehen wieder ihre coolen Masken über.

  • Johnny English - Man lebt nur dreimal Details »

    Einst war Johnny English der beste Agent Englands. Nun hat er einen bürgerlichen Beruf - er ist Lehrer. Doch dann droht eine Katastrophe: Ein Hacker hat alle Agenten enttarnt! Johnny muss die Kastanien aus dem Feuer holen. Die Spur führt nach Südfrankreich zu einer mysteriösen und wunderschönen Agentin. Für Johnny English kein Problem, wären da nicht seine veralteten Methoden und seine Tollpatschigkeit, die den Erfolg der Mission gefährden.

  • Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken Details »

    Männer Ende vierzig haben eine Menge Sorgen. So auch Nils, Andreas und Thomas: Trennung, pubertierende Kinder, Liebeskummer. Mitten in der Midlife-Crisis sollen die drei auf ein Klassentreffen ihres Abiturjahrgangs fahren. Sie haben die Teenagerin Linda dabei, die Tochter von Thomas' Schwarm. Die Truppe bewegt sich unterwegs zwischen Partylaune und Nervenzusammenbruch. Auf der turbulenten Reise muss jeder seinen Mann stehen.

  • Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm Details »

    Mackie Messer ist ein Ganove. Er ist der Protagonist in Brechts "Dreigroschenoper", die 1928 zum Bühnen-Hit wird. Die Hauptfigur brennt mit der Tochter des "Bettlerkönigs" durch. Doch Mackie Messer gelingt es nicht, ein Leben in Frieden und Wohlstand zu führen. Ähnlich ergeht es seinem Schöpfer Bertolt Brecht. Er will die Geschichte von Mackie Messer verfilmen lassen - scheitert aber mit seinem Vorhaben an den Wirren der Weimarer Republik.

  • Pettersson und Findus - Findus zieht um Details »

    Kater Findus wird ganz schön groß. Das findet er jedenfalls selbst. Und so beschließt er: Er will ausziehen aus dem Haus von Pettersson! Allzu weit aber bitte nicht, und so baut Pettersson ihm ein Klohaus im Hof aus. Findus ist ganz aus dem Häuschen! Pettersson hingegen leidet ein wenig unter der Trennung. Trotzdem haben die beiden viel Spaß miteinander. Bis eines Nachts der Fuchs im Hof aufkreuzt - jetzt ist Findus auf sich alleine gestellt.

  • Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer Details »

    Wilde Augen, weiße Zähne und winzige Füße - das müssen echte Monster sein! Endlich hat auch jemand mal eines dieser "Smallfoots" gesehen. Es handelt sich bei den Viechern um - Menschen. Und die Yetis haben ganz schön viel Angst vor ihnen. Nun gab es aber schon den ersten Kontakt, und das heißt: In den Eisbergen wird das Yeti-Leben nie mehr so beschaulich sein wie es vorher war. Die Yetis müssen also versuchen, die "Smallfoots" zu verstehen.

  • Wackersdorf Details »

    Die Oberpfalz bleibt in den 1980er-Jahren wie sie ist. Fast jedenfalls. Die Arbeitslosigkeit steigt, aber ein Plan der Landesregierung verspricht Rettung: Eine atomare Wiederaufbereitungsanlage soll den Aufschwung bringen. Landrat Schuierer setzt sich für das Projekt ein. Doch die Bevölkerung protestiert, wegen des Umweltschutzes. Als die Regierung mit harten Polizeieinsätzen reagiert, stellt sich Schuierer gegen den repressiven Politik-Apparat.



Kinofilme






© Zeitungsverlag Waiblingen
 
 
 

Top