Arthaus-Kinos Heilbronn

Kirchbrunnenstr. 3, 74072 Heilbronn - Webseite »

  • Astrid Details »

    Sie verstand Kinder wie kaum eine andere Autorin - und musste doch ihr eigenes Kind in Pflege geben. Astrid Lindgren stellte sich als arbeitende Frau gegen die schwedische Gesellschaft und kämpfte um ihren unehelichen Sohn. Sie wurde zu einer der bekanntesten Kinderbuchautorinnen der Welt - und war doch zunächst alleine, ohne Geld, ohne Partner, ohne Anerkennung. Astrid Lindgren - eine starke Frau, die zu sich selbst fand und ihren Weg ging.

  • Ben is back Details »

    Ben taucht an Weihnachten überraschend wieder bei seiner Familie auf. Der 19-Jährige ist auf Drogenentzug. Seine Mutter Holly nimmt ihn liebevoll auf. Doch Ben bleibt instabil. Die Familie weiß nicht, was sie von ihm halten soll. Und auch Ben ist sich nicht sicher, ob er noch in die heile Familienwelt hineinpasst. Das Misstrauen steigert sich, und bald steht die Familie vor dem Auseinanderbrechen. Das will Holly um jeden Preis verhindern.

  • Ben is back (OV) Details »

    Ben taucht an Weihnachten überraschend wieder bei seiner Familie auf. Der 19-Jährige ist auf Drogenentzug. Seine Mutter Holly nimmt ihn liebevoll auf. Doch Ben bleibt instabil. Die Familie weiß nicht, was sie von ihm halten soll. Und auch Ben ist sich nicht sicher, ob er noch in die heile Familienwelt hineinpasst. Das Misstrauen steigert sich, und bald steht die Familie vor dem Auseinanderbrechen. Das will Holly um jeden Preis verhindern.

  • Capernaum - Stadt der Hoffnung Details »

    Zain schlägt sich - mehr schlecht als recht - auf den Straßen Beiruts durch. Er ist im Kindesalter schon Tagelöhner, und wenn es sein muss auch Dieb. Nach einem Familienstreit verschwindet er endgültig von zuhause. Die junge Rahil nimmt ihn bei sich auf. Dafür muss er sich um ihren einjährigen Sohn kümmern. Doch die Mutter kommt eines Tages nicht nach Hause. Zain indes hält treu sein Versprechen: Er wird seinen kleinen Schützling durchbringen.

  • Colette Details »

    Sidonie-Gabrielle Colette heiratet den aufstrebenden Pariser Schriftsteller Willy. Das Mädchen vom Land geht bald einen Handel mit ihrem Ehemann ein: Sie schreibt für ihn einen Roman, der von ihrem Leben inspiriert ist. "Claudine" wird ein grandioser Erfolg - den Ruhm aber streicht er ein. Sie will weiter unter ihrem eigenen Namen schreiben. Doch er verbietet es ihr. Colette rebelliert und verstößt gegen alle Geschlechter-Normen ihrer Zeit.

  • Das Mädchen, das lesen konnte Details »

    1853 putscht sich Louis Bonaparte an die Macht. Die Republik wird aufgelöst, ihre Anhänger verfolgt. In einem Alpendorf werden alle Männer verschleppt. Zurück bleibt Violette, die eigentlich bald heiraten wollte. Die Frauen schwören: Sollte je wieder ein Mann ins Dorf kommen, würden sie ihn sich teilen. Damit sie endlich Kinder kriegen könnten. Kurz darauf kommt Jean an, der bei der Ernte helfen will. Violette soll ihn für alle betören.

  • Der Vorname Details »

    Warum nicht sein Kind Adolf nennen? - Das denken sich Thomas und Anna und sprengen damit eine Dinner-Party. Anna ist schwanger und das Paar meint es ernst mit dieser Namenswahl. Ihre Gastgeber und Freunde sind außer sich. Am Tisch wird bald "Tacheles" geredet. Es kommt zur großen Abrechnung zwischen den "Freunden": Sie werfen sich lange verschwiegene Eitelkeiten, Neid, Affären und Jugendsünden schonungslos an die gebildeten Köpfe.

  • Die Frau des Nobelpreisträgers Details »

    Joan verblasst hinter dem Ruhm ihres Mannes: Joe Castleman ist Schriftsteller und steht im Rampenlicht. Er gefällt sich selber als Künstler, Star - und Frauenheld. Als Joe den Nobelpreis bekommen soll, wird das zu einer Zerreißprobe für die ganze Familie. Joes Sohn kämpft um Anerkennung, und ein Enthüllungsjournalist ist den Castlemans auf den Fersen. Joan könnte ein Geheimnis ihres Mannes öffentlich machen - mit harten Konsequenzen für Joe.

  • Fahrenheit 11/9 Details »

    Wie konnte es nur zu Donald Trump kommen? Der Filmemacher versucht herauszufinden, wie die Vereinigten Staaten von Amerika in politischen Dingen so absteigen konnte. Er reist durch ein Land in der Krise. So wird in Flint, Michigan Wasser vergiftet. In Parkland findet 2018 ein High School-Massaker statt. Teil für Teil setzt sich ein Puzzle zusammen, das eine Gesellschaft zeigt, die immer mehr von Gewalt bestimmt ist - und auf Gewalt vertraut.

  • Maria Stuart, Königin von Schottland Details »

    England und Schottland sind im 16. Jahrhundert unter einer Krone vereint. Doch als Maria Stuart in ihre Heimat Schottland zurückkehrt, verursacht dies ein politisches Erdbeben: Sie fordert die Krone beider Länder. Doch ihre Schwester Elisabeth ist zu diesem Zeitpunkt schon Königin. Ein unerbittlicher Machtkampf zwischen den beiden Frauen entbrennt. Elisabeth sieht nur eine Lösung: Die Konkurrentin muss aus dem Weg geschafft werden.

  • T-34 (OV) Details »

    1944 liegt halb Europa in Schutt und Asche. Einige russische Soldaten fliehen aus der deutschen Kriegsgefangenschaft. Und zwar in einem Panzer. Der sowjetische T-34 war eine der Überraschungswaffen des Weltkrieges. Das Kettenfahrzeug ist halb zerstört, aber es fährt noch. Die Soldaten benutzen es, um aus dem Feindesgebiet zu entkommen. Doch die Deutschen liefern den Alliierten verzweifelte Rückzugsgefechte. Der Krieg ist noch nicht vorbei.

  • Unzertrennlich Details »

    Das ist unser Leben, also müssen wir da irgendwie miteinander durch - sagt die Mutter einer Behinderten. Doch was ist mit den "anderen" Familienmitgliedern, den Geschwistern, die mit Behinderten oder schwer Kranken aufwachsen? Was erleben, denken, fühlen sie? Die Dokumentation zeigt diese jungen Menschen, die scheinbar in der zweiten Reihe stehen - und die früh lernen müssen mit Verantwortung, Verzicht und Verlust umzugehen.

  • VIP Polizist (OV) Details »

    Der Polizeidienst ist das ganze Leben von Grischa Ismailow. Er kann im Luxusstadtteil Rubljowka Verbrechen aufklären und dabei noch das eine oder andere Glamour-Girl flachlegen. Doch an Silvester erfährt er, dass seine Einheit aufgelöst werden soll. Grischa fackelt nicht lange: Um sich in gutes Licht zu rücken, will er am Jahreswechsel einen spektakulären Bankraub organisieren - den er dann höchstselbst medienwirksam aufklären kann.

  • Verlorene Details »

    Im Dorf müssen alle einander beistehen. Auch wenn es weh tut. Also hält Maria mit ihren 18 Jahren die Familie zusammen. Ihre Schwester Hannah rebelliert, ihr Vater ist keine Hilfe. Die Mutter ist verstorben. In dieser Situation taucht Martin auf, Zimmermann, in den sich Maria verliebt. Als sie sich näher kommen, merkt er bald, dass Maria etwas verbirgt. Auch Hannah ahnt: Der Vater hat ihrer Schwester Schlimmes angetan - und tut es noch immer.

  • Yuli Details »

    Das Leben auf den Straßen Havannas ist hart. Doch der kleine Yuli hat eine Gabe: Er kann tanzen. Sein gestrenger Vater erkennt dies und zwingt ihn zu einer Ballett-Ausbildung. Yuli, Enkel einer Sklavin, soll es einmal zu etwas bringen. Jahre später ist er Mitglied im English National Ballet. Und doch verzehrt er sich nach seiner Heimat - und nach Liebe. Nach einer Verletzung kehrt er nach Kuba zurück, wo er in Gefahr gerät, sich zu verlieren.



Kinofilme






© Zeitungsverlag Waiblingen
 
 
 

Top