Schauspiel
Premiere: Moby Dick

 

Samstag, 20.01.2018
19:00 Uhr

Staatstheater - Kammertheater
Konrad-Adenauer-Straße 32
70173 Stuttgart Mitte

Homepage: www.staatstheater.stuttgart.de
Telefon: 0711/2032-0


 

Nach dem Roman von Herman Melville.

Moby Dick ist mehr als eine romantische Seefahrergeschichte, der Roman erzählt von der Suche nach dem Sinn des Lebens. Ismael glaubt, auf dem Meer sich selbst und die Freiheit zu finden. Dafür heuert er auf dem Walfangschiff Pequod an. Dessen Kapitän Ahab hat kein geringeres Ziel, als den Wal zu töten, der ihm einst ein Bein abgerissen hat. Beherrscht von Größenwahn, Rache und blindem Hass beginnt Ahab einen Amoklauf gegen die Natur. Der Mensch, der versucht, die Natur zu beherrschen - und sich dabei selbst vernichtet.
Regisseur Jan-Christoph Gockel rückt diesen Aspekt ins Zentrum und lässt gemeinsam mit seinem Ensemble und Michael Pietschs Puppen die Menschen als winzige Wesen auf die riesige Natur stoßen.

Veranstalter/ib


« ZurückSchauspiel »








© Zeitungsverlag Waiblingen

 
 
 

Top