Veranstaltungen




von bis


Aktuelle Tipps



Neu im Kino


  • Baby Driver Kino wählen »

    Fluchtwagenfahren ist seine Berufung - "Baby" fährt Gangster von A nach B. Und er hält sich bestimmt nicht an die Straßenverkehrsordnung. Die Routen sind getaktet mit seiner Musik-Playlist, die ihn zu Bestleistungen auf der Straße treibt. Als er Debora kennenlernt, will Baby aussteigen und der Unterwelt den Rücken kehren. Doch er steckt in der Klemme: Gangsterboss Doc hat ihn in der Hand und schickt ihn erneut los. Was soll Baby tun?

  • Dunkirk Kino wählen »

    Im Mai 1940 tobt die Schlacht um das französische Dünkirchen. Die deutsche Wehrmacht hat das Hafenstädtchen eingekesselt. 400 000 Menschen sind eingeschlossen zwischen den deutschen Truppen und dem Meer. Die Nazis werfen Flugblätter ab: Die Lage sei hoffnungslos, erklären sie. In England allerdings gibt man die Schlacht noch nicht verloren. Eine halsbrecherische Rettungsaktion läuft an, und nur die verwegensten Soldaten kommen dafür in Frage.

  • Max - Agent auf vier Pfoten Kino wählen »

    Max muss ins Weiße Haus! Das ist für den Schäferhund eine große und ehrenvolle Aufgabe, gilt es doch, den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika zu bewachen. Sein Vorgänger Butch durfte in Elternzeit gehen. Prompt freundet sich der Vierbeiner mit Präsidentensohn TJ Bennett an. Als jedoch der russische Präsident Bragov zu Besuch kommt, wird's turbulent. Der hohe Besuch hat eine hübsche Tochter, die auch Gefallen an TJ findet.

  • Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora Kino wählen »

    Mika träumt von dem sagenumwobenen Ort Ora. Dort kommt ihr Hengst Ostwind her und Pferde sollen dort noch wirklich frei sein. Die junge Frau zieht also mit Ostwind nach Andalusien. Dort hofft sie, mehr über den legendären Ort zu erfahren. Sie lernt die Rancher Sam, Pedro und Tara kennen. Doch deren Existenz ist durch einem rücksichtslosen Konzern bedroht. Mika will den Ort durch die Wiederbelebung eines traditionellen Pferderennens retten.

  • Paradies Kino wählen »

    Die Russin Olga lebt während des Zweiten Weltkriegs im französischen Exil. Als zwei jüdische Kinder bei ihr entdeckt werden, die sie versteckt, kommt sie ins Gefängnis. Dort geht sie eine sexuelle Beziehung mit dem Nazi-Kollaborateur Jules ein, um bessere Haftbedingungen zu erlangen. Als Jules jedoch verschwindet, hat sie keinen Beschützer mehr und wird in ein Konzentrationslager verlegt.

  • Sie nannten ihn Spencer Kino wählen »

    Er ließ die Fäuste fliegen wie kein anderer - Carlo Pedersoli alias Bud Spencer. Pedersoli hat in seinem Leben indes weit mehr als nur geschauspielert: Er war Profisportler, Modedesigner und der Erfinder einer neuartigen Zahnbürste. In dieser Dokumentation machen sich zwei seiner Fans auf die Suche nach dem Menschen hinter der Figur Bud Spencer. Ihr Idol entpuppt sich als interessante Persönlichkeit mit vielschichtigen Interessen.

  • The Party Kino wählen »

    Es soll Janets großer Abend werden: Die Politikerin ist Mitglied im Schattenkabinett und das will sie feiern. Die Stimmung schlägt plötzlich um, als ihr Ehemann Bill ein heikles Geständnis ablegt. Das nehmen die Gäste zum Anlass, schonungslos zu offenbaren, was sie wirklich übereinander denken. Der Alkohol tut sein Übriges und die Gäste sind bald völlig enthemmt. Die Situation eskaliert und der Abend droht in einer großen Katastrophe zu enden.

  • Wish Upon Kino wählen »

    Clare ist 17 und hat mit allen Problemen einer High School-Jugendlichen zu kämpfen. Zu ihrer Freude schenkt ihr Vater ihr eine magische Spieluhr, die ihrem Besitzer angeblich alle Wünsche erfüllt. Clare ist außer sich vor Glück, als sie kurz darauf tatsächlich auf geheimnisvolle Weise Geld, Ansehen und einen tollen Mann findet. Doch plötzlich kommen auf mysteriöse Weise Menschen brutal zu Tode.

Alle Kinofilme in Stuttgart und Region »



Kinofilme





© Zeitungsverlag Waiblingen
 
 
 

Top